Es ist doch immer das Gleiche! Entweder du findest niemanden zum Vereisen, der ebenso Zeit oder Geld hat oder ihr habt euch endlich zusammengeschlossen, könnt euch aber einfach nicht einigen!

Allein zu vereisen braucht Mut bzw. man muss auch der Typ dafür sein. Selbst überwiegend Alleinreisende erfreuen sich manchmal an Gesellschaft. Und seien wir mal ehrlich – insofern du nicht gerade zum Beispiel auf der Suche nach dir selbst bist, macht das Reisen mit der richtigen Begleitung viel mehr Spaß.

In den letzten Monaten habe ich immer öfter auf Facebook Aufrufe nach Reisepartnern gesehen. Das ist natürlich nicht nur mir aufgefallen. Auch einige Unternehmen haben das Problem erkannt und bieten nun coole Lösungen an!

 

Kostenlose Webseiten mit Austauschfunktion

Leider kommt es auch vor, dass manche Seiten gut getarnte Single- oder Sex-Webseiten sind. Diese sind davon natürlich ausgenommen!

Das Wiener Unternehmen Friendseek bietet dir die Option den richtigen Partner zu verschiedenen Themen zu finden. Dabei kannst du zwischen Reisen, Freizeit, Sport, Tanzen, Dating und Sonstiges wählen. Du kannst neue Leute aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kennenlernen. Nur Personen die deinen Wunschkriterien entsprechen können deine Informationen einsehen. Das Layout ist sehr ansprechend gestaltet!

Nicht ganz so neu ist das nachhatlige Unternehmen Travel-Friends – Urlaub bei Auswanderern mit über 2300 deutschsprachigen Mitgliedern in 79 Ländern. Denn laut der Webseite machen jährlich mehr als 150.000 Deutsche, Schweizer und Österreicher ihren Traum vom Auswandern wahr. Die davon registrierten Auswanderer stellen dir eine Vielzahl an kostenpflichtigen Unterkünften zur Verfügung. Du kannst dir als Mitglied auch gleich einen Reisepartner suchen.

Die österreichische Reisepartnerbörse  United-Travellers bietet dir die Möglichkeit sowohl eine Reisebegleitung zu finden als auch gefunden zu werden. Wenn du möchtest, kannst du danach auch gleich einen Reisebericht darüber online stellen.

Auf der deutschen Seite einfachfernweh.de (für Weltenbummler) kannst du ebenso deinen Urlaubspartner & Mitreisende für deinen nächsten Trip finden. Im interaktiven Online Reisetagebuch könnt ihr über eure gemeinsamen Erlebnisse einen Reisebericht schreiben und andere auf dem Laufenden halten.

Das deutsche Magazin Geo Saison hat 2013 dazu auch Reisepartner-gesucht.de (Allrounder), join my trip – 365 Tage Urlaub! (für jüngere Nutzer) und weltreiseforum.de (Fernreiseprofi)  empfohlen.

 

Facebook-Gruppe

Gerade Frauen stehen beim Thema „Alleine Reisen“ oft vor einem Dilemma. Man hört ja nicht selten, dass dies viel zu gefährlich sei. Ob das nun in den meisten Fällen stimmt sei dahin gestellt. In der Facebook-Gruppe Frauen reisen gemeinsam (4.100+ Teilnehmer) kannst du dich jedenfalls austauschen und zusammenschließen.

Etwas allgemeiner sind die Gruppen Reisepartner – Urlaubspartner gesucht  (8.800+ Teilnehmer)  und Reisepartner gesucht (7.500+ Teilnehmer) für Männer und Frauen.

 

beach-Suitcaseunpacked_reisepartner

Neue kostenlose Tools für eure Reiseplanung

Du hast bereits einen Reisepartner, doch die vielen Angebote im Internet treiben dich noch zur Weißglut? Jeder war schon mal an dem Punkt gefühlte 100 Webseiten zu vergleichen, hin und her zu schicken oder gar am Telefon Stunden zu verbringen um sich endlich auf einen Deal zu einigen.

Die Burschen von Tripcake haben das Problem erkannt und bieten eine coole Lösung dafür. Auf der Webseite gibt jeder von euch seine Wünsche an und passend dazu werden maßgeschneiderte Angebote vorgeschlagen, die direkt buchbar sind. Falls du Teil einer größeren Gruppe bist, dann findet das Wiener Start-Up auf der Seite Tripbakery die optimale Lösung mit einem Gruppenrabatt für euch.

 

Brandneue englischsparchige Dienste hat Skift zusammengestellt. Die Start-Ups bringen Reisende zusammen:

  • Tripstir: Reisende teilen ihre geplanten Routen. Wenn diese sich mit ihren Followern überschneiden, wird man benachrichtigt. (Ab Juli 2015)
  • HitchHike: Diese App verbindet Outdoor-Typen mit gemeinsamen Interessen miteinander, wenn sie sich in der Nähe befinden. Momentan befindet sich die App noch in der Beta-Phase.

 

friendship_suitcaseunpacked_reisepartner

 

>> Du hast schon Erfahrung mit diesen Seiten gemacht oder kennst andere Communities? Hast du Fragen dazu? Hinterlass mir doch einen Kommentar, ich bin gespannt von dir zu lesen!

 

>Du findest diesen Beitrag hilfreich? Dann teile ihn auf Facebook oder Twitter!

Bettina_unterschrift_logo

 

Kommentare

Kommentare

One thought on “Seriöse Reisepartner & Tools gesucht? Hier wirst du fündig!

  1. Leider funktioniert der Link zu tripcake.com nicht mehr – offensichtlich haben sie aufgegeben.

    Du hast noch eine ziemlich große Reisepartnerplattform vergessen, mit der habe ich nämlich meine Reisepartnerin gefunden, mit der ich aktuell in Australien unterwegs bin – http://www.urlaubspartner.net

    Liebe Grüße,
    Manuel aus Adelaide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*