In meinem letzten Beitrag habe ich dir eine kurze Übersicht über die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Barcelonas gegeben.
Außerdem hast du erfahren, wo sich Einheimische aufhalten und einen TOP-Secret Geheimtipp erhalten.

 

Meine Freundin hat für dich also nicht nur diese Informationen zusammengetragen, sondern auch die besten Lokale der Stadt für dich herausgefunden.

In diesen TOP Restaurants und Bars solltest du unbedingt vorbei schauen um nicht in die Toursitenfalle zu treten.

 

Die 10 besten Restaurants in Barcelona

El Xampanyet

@ El Xampanyet
@ El Xampanyet

In der nähe vom Picasso Museum befindet sich wohl eines der ältesten Tapas-Restaurants in ganz Barcelona.

Es hält sich beständig seit 1929 und könnte kaum typisch spanischer sein: laut, voll, authentisch & traditionell.

Den Namen hat das Lokal übrigens von dem Cava Xampanyet, welcher dort serviert wird und glücklicherweise auch noch günstig ist.

Außerdem kannst du Speisen bestellen, die du nicht auf der in spanisch geschriebenen Speisekarte findest.

Adresse:

Carrer de Montcada 22

08004 Barcelona

Öffnungszeiten: 

Montag – Samstag 12.00 – 16.00 & 19.00 – 23:30

Sonntag 12.00 – 16.00

Metro:

Barceloneta oder Jaume I (Linie 4/Gelb)

La Xampanyeria „Can Paixan“

@ mein-barcelona.com
@ mein-barcelona.com

Die Wein & Tapas-Bar besteht bereits seit 1969. Daher ist es kaum verwunderlich, dass man die authentische Tavernen-Atmosphäre einer der ältesten Bars von Barceloneta genießen kannst. Cavas ist wirklich köstlich dort, ebenso wie verschiedene Sandwiches und vor allem die kalten und warmen Tapas.

Dabei sind die „Snack Tapas“ wie Käse oder Croqueta (Deutsch: „Kroketten“) besonders zu empfehlen. Es ist sehr laut und man hat keine Sitzmöglichkeiten, aber genau das macht diese coole Tapas-Bar aus.

Das Lokal wird auch als must-see für alle bezeichnet, die einen etwas anderen Einblick in das Leben in Barcelona bekommen möchten.

Adresse: 

Carrer de la Reina Cristina 7

08003 Barcelona

Öffnungszeiten: 

Montag – Samstag 09.00 – 22:30

Sonntag & Feiertags geschlossen

Metro:

Barceloneta (Linie 4/Gelb)

BarraVás

@ Barravás
@ Barravás

In diesem Restaurant kommt die Qualität nicht zu kurz und trotzdem stimmt das Peis-Leistungs-Verhältnis.

Neben typischen Tapasgerichten wird auch eine Neuintepretation der Katalanischen Küche angeboten.

Hier trifft sich vor allem das junge Publikum, ist es eher für sein studentisches Ambiente und Klientel bekannt.

Das Personal ist freundlich und vermittelt den spanischen Flair, der in diesem Lokal überall zu verspüren ist.

Adresse: 

Carrer de Mozart 16

08012 Barcelona

Öffnungszeiten: 

Dienstag – Sonntag 18.30 – 03:00

Metro:

Diagonal (Linie 3/Grün)

Cervecería Catalana

@ Cervecería Catalana
@ Cervecería Catalana

In dieser Bar bekommst du nicht nur nationales sowie internationales Bier sondern auch eine große Auswahl an ausgezeichnete Tapas und Montaditos (Brot mit einem Belag).

Das Restaurant wird als eines der besten in ganz Barcelona bezeichnet.

Und das Tollste daran ist, dass es gar nicht teuer ist.

Aus diesen Gründen ist es dort auch immer voll!

Schau also lieber, dass du nicht zu spät dort ankommst, denn es gibt eigentlich immer Wartezeiten.

Adresse: 

Carrer de Mallorca 236

08012 Barcelona

Öffnungszeiten: 

Montag – Freitag 08.00 – 01.30

Saturday – Sunday 09.00 –  01.30

Metro:

Passeig de Gràcia (Linie 3/Grün)

 

Genug von Tapas? Dann solltest du in diesen Restaurants vorbeischauen!

 

Makamaka Beach Burger Café

@ Makamaka
@ Makamaka

Makamaka ist ein Lokal, dass von gemeinsamen Freunden 2012 gegründet wurde. Daher auch der Name, der aus dem Hawaiianischen stammt und so viel wie enger Freund bedeutet.

Die beiden hatten sich vorab in Amsterdam kennengelernt.

Heutzutage lädt der Ort in der Nähe vom Strand Barceloneta laut eigenen Angaben ein Burger und Cocktails zu genießen so wie Besos (Deutsch: Küsse) auszutauschen.

Hip, jung und preiswert beschreibt das Lokal wohl am besten.

Die Pommes sind richtig kross und die hausgemachten Burger sehr schmackhaft!

Es gibt auch viele vegetarische Variationen sowie Smoothies und Shakes. Abends kann es dort sehr voll sein und es spielt Musik!

Mein Tipp: Probier die Garlic & Parmesan Fries (Knoblauch und Parmesan Pommes)!

Die Webseite ist ziemlich cool und auf Englisch.

Dort kannst du dir vorab schon anschauen, welche Burger dir schmecken würden.

Sogar die Zutaten sind auf jedem Foto angegeben.

Adresse: 

Passeig de Joan de Borbó Comte de Barcelona 76

08039 Barcelona

Öffnungszeiten: 

Sonntag – Donnerstag 12.00 – 02.30

Freitag – Samstag 12.00 –  03.00

Metro:

Barceloneta (Linie 4/Gelb)

 

Pim Pam Burger

@ Pim Pam Burger
@ Pim Pam Burger

Ein weiteres Burgerlokal, dass meine Freundin empfiehlt, ist diese klassische Burger Bar. Sie gilt als eine der besten der Stadt.

Leider ist das Menü auf Spanisch, die Burger, gemacht aus sehr frischen Zutaten, sind allerdings der Hammer.

Du kannst alle Speisen auch mitnehmen.

Außerdem kannst du zwischen zwei Orten auswählen. Ein Restaurant befindet sich näher zum Strand während sich das andere weiter im inneren des Landes befindet.

Meistens ist das Restaurant sehr voll und du musst mit bis zu 20 Minuten Wartezeit rechnen bis du deinen Burger serviert bekommst.

Adresse: 

Carrer del Rec 18

08003 Barcelona

Öffnungszeiten: 

Montag – Sonntag 11.00 – 00.30

Metro:

Jaume I (Linie 4/Gelb)

 

Bacoa

@ Bacoa
@ Bacoa

Zuletzt auch noch ein weiterer Burger „Kiosko“, der mit einer Vielzahl an schmackhaften Variationen lockt.

Dabei wird vor allem darauf geachtet viele spanische und Bio Zutaten zu verwenden.

Du bekommst bei der Theke ein Formular bei dem du ankreuzen musst, was du möchtest. Der Kellner gibt dir anschließend eine Nummer und du kannst dich setzen.

Auf fünf Stationen verteilt, findest du Bacoa in ganz Barcelona und auch Madrid. Die Filialen sind immer sehr voll. Erfahrungsgemäß ist bei der Universität weniger los als zum Beispiel in der Altstadt.

Wenn du auch bedenkst, dass die Spanier eher später essen, dann wirst du wahrscheinlich eher einen Platz zu österreichischen Zeiten bekommen. Also ca. 17.00/18.00 Uhr!

Viele coole Videos gibt es auf der Webseite, die viel über die Herkunft der Lebensmittel und die Zubereitung verraten.

Adresse: 

Ronda de la Universitat 31

08007 Barcelona

Öffnungszeiten: 

Montag – Sonntag 13.00 – 01.00

Metro:

Passeig de Gràcia (Linie 3/Grün) oder Universitat (Linie 1/Rot bzw. Linie 2/Lila)

Meine Lieblingstageszeit: Brunch-Zeit

Brunch ist ja bekanntlich die Zusammensetzung aus Breakfast und Lunch. Somit logischerweise zwischen Frühstück und Mittagessen.

Als kleiner Rebel halte ich mich nicht gerne an diese Vorgaben und liebe Brunch ebenso am Nachmittag!

Diese beiden Bistros kann ich nur weiterempfehlen!

 

Brunch&Cake

@ Brunch & Cake
@ Brunch&Cake

Das Frühstücks-Restaurant ist für mich definitiv das beste der Stadt. Die Bedienung ist freundlich, die Portionen groß, die Wartezeiten sind nicht zu lang und das Ambiente ist wirklich toll. Man kann sowohl drinnen als auch draußen sitzen.

Hier wird gesundes Frühstück und Super Food ganz groß geschrieben!

Als ich in Barcelona mit meinen Freundinnen zu Besuch war, hat sich jeder etwas bestellt und wir haben geteilt. Wir waren richtig voll danach!

Die Marke ist in fünf verschiedene Konzepte und somit Shops unterteilt: Brunch & Cake, Cup & Cake Tallers, Cup & Cake, Travel Cake, Pilates Cake und Brunchelona. Du bekommst überall ein anderes Menü.

Gleich bleibt allerdings die Firmenphilosphie nach Omas vorleben: Alles ist per Hand gemacht und ohne Eile, mit viel Liebe!

Das merkt man auch daher, dass man etwas auf das Essen warten muss und es nicht gleichzeitig kommt.

Das macht aber nichts, denn es ist einfach zu gut um sich davon beirren zu lassen!

Die Speisekarte ist sowohl auf Spanisch als auch auf Englisch erhältlich.

Adresse: 

Carrer Enric Granados 19

08007 Barcelona

Öffnungszeiten: 

Montag – Sonntag 09.00 – 22.00

Metro:

Passeig de Gràcia (Linie 3/Grün) oder Universitat (Linie 1/Rot bzw. Linie 2/Lila)

 

Milk Bar & Bistro

@ milk
@ milk

Wer es lieber etwas bunter mag, soltle im milk vorbeischauen. Das Ambiente erinnert an eine Mischung aus Wohnzimmer und Bar.

Das Personal ist zwar teilweise etwas langsam, dafür aber freundlich und nimmt auch Sonderwünsche entgegen.

Hier gibt es nicht nur ein ausgezeichnetes Brunchmenü sondern du findest auch zu jeder Tageszeit etwas.

Mittags, abends oder zum After-Work-Cocktail. Das Menü ändert sich dabei je nach Saison, ebenso wie die Weinkarte.

Zwischen 19.00 und 24.00 kannst du hier zu Abend essen.

Hast du es allerdings auf den leckeren Brunch abgesehen, solltest du zwischen 9.00 und 16.30 ein Plätzchen suchen. Dabei ist es zu empfehlen so früh wie möglich zu kommen um noch einen Sitzplatz zu ergattern.

Man kann auch leider keine Reservierung machen.

Da auch das Lokal eher vom frühen 20. Jahrhundert inspiriert wurde, wirst du dort die Klänge klassischer Schlagersänger (Crooner) vernehmen können.

Adresse: 

Carrer Gignàs 21

08002 Barcelona

Öffnungszeiten: 

Montag – Sonntag 09.00 – 02.30

Metro:

Jaume I oder Barceloneta (Linie 4/Gelb)

Federal café barcelona gòtic

@ Federal café barcelona gòtic
@ Federal café barcelona gòtic

Du musst an einer Arbeit schreiben oder E-Mail auf deinem Laptop lesen? Dann geh ins Federal Cafe!

Dort kannst du nicht nur gemütlich arbeiten sondern auch einen guten Kaffee trinken und frühstücken.

Die Produkte sind frisch, lecker und mit viel Liebe zubereitet.

Es gibt eine Auswahl an frischen Eierspeisen, Sandwiches, Burger, Joghurt, Müsli etc.

Das Personal ist ebenso sehr freundlich.

Außerdem gibt es einen Franchise Store in Barcelona Antoni und Madrid, so wie bald auch in Valencia.

Adresse: 

Passatge de la Pau 11

08002 Barcelona

Öffnungszeiten: 

Montag – Donnerstag 09.00 – 24.00

Freitag – Samstag 09.00 – 01.00

Sonntag 09.00 – 17.30

Metro:

Drassanes(Linie 3/Grün)

Übrigends, das ist der schnellste Weg vom Flughafen in die Innenstadt und retour!

 

Genug gegessen – jetzt heißt es das Nachtleben Barcelonas unsicher zu machen. Hier findest du die besten und außergewöhnlichsten Bars Barcelonas!

 

Warst du schon einmal in Barcelona? Welches Restaurant kannst du empfehlen?

Welche ist deine spanische Liebelingsspeise? Hinterlass einen Kommentar!

Bettina_unterschrift_logo

Kommentare

Kommentare

5 thoughts on “LikeALocal: TOP 10 Restaurants in Barcelona

  1. Hallo Bettina,
    tolle Aufstellung mit allem was man braucht (Adresse, Atmosphäre, Gerichte). Werde ich mir bei einer Barcelona-Reise gerne mitnehmen. Gerade die spanischen Süßwaren mag ich so gern.
    Liebe Grüße
    Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*